Event
Home

Was ist Skicross?
Auf einem mit Sprüngen, Wellen und Kurven auf Schnee gebauten Kurs starten je vier Skifahrer gleichzeitig. Gewertet wird im KO System die beiden Erstplatzierten steigen in die nächste Runde auf. 32 Herren und 16 Damen treten im KO-Finale an, nach 24 Rennen ("Heats") stehen die Sieger fest. Herren und Damen fahren auf derselben Strecke, jeder in seiner Kategorie.

Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver/Canada wurden zum ersten Mal die Medaillen für die weltbesten Ski-CrosserInnen vergeben! Dadurch ist die Sportart auch international in den Fokus der Skisportszene gerückt.

Oberndorf / St. Johann in Tirol begrüßt gleich am Jahresanfang vom 5. - 7.  Jänner 2012 die Weltelite der Skicross-Athleten. Das Skicross-Gelände in Oberndorf am Fuße des Kitzbüheler Horn verspricht eine beeindruckende Atmosphäre und sorgt für spannende Vierkämpfe unter Flutlicht. Beim spektakulären Nightrace werden die besten Athleten ermittelt. Durch eine moderne Beschneiungsanlage wird ein schneesicherer Bewerb garantiert!

   

 

Audi FIS Ski Cross World Cup Broschüre_2012.pdf

 

Programm 2012:

Freitag 06.01.2012
Talstation 8er Gondelbahn Bauernpenzing – Oberndorf

13.00 – 13:30 Uhr Besichtigung Damen
13:45 – 14:20 Uhr  Training Damen
14:45 – 15:45 Uhr  Qualifikation Damen
16:30 – 17:00 Uhr Besichtigung Herren
17:15 – 18:00 Uhr Training Herren
18:15 – 19:45 Uhr Qualifikation Herren

Samstag 07.01.2012 – Raceday
Talstation 8er Gondelbahn Bauernpenzing – Oberndorf       

16.00 – 16:30 Uhr  Besichtigung Damen & Herren
16:30 – 17:00 Uhr  Ö3 DJ Warm Up
17:00 – 18:00 Uhr Offizielles Training zum Showdown
18.15 Uhr FINALE Audi FIS Ski Cross World Cup
Live in ORF 1 von 18.55 – 19.55 Uhr
ab 20.00 Uhr Siegerehrung und Ö3 Party in der Partyarena

Zurück